Mehr als «Hallo» und «Auf Wiedersehen»

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

 Wie begrüßt man sich in Deutschland, der Schweiz und in Österreich?

Während in Norddeutschland unabhängig von der Tageszeit mit “Moin, Moin”  gegrüßt wird, findet man in Süddeutschland oder in Österreich  “Grüß Gott” oder “Servus”.  “Servus”  kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “ zu Diensten”.Text 1

In der deutschsprachigen Schweiz grüßt man sich formal mit “Grüezi” oder “Grüezi mitenand”, „Salü“, „Sali“ oder “Hoy”, wenn man die Person besser kennt oder abhängig von der Tageszeit mit “Guete Morge”, “Guete Tag” oder “Guete Obig”.

Geh mit Gott aber geh  –  sich verabschieden

Ein regional unabhängiger und weit verbreiteter Abschiedsgruß ist “Auf Wiedersehen”. Er ist förmlich und kann jederzeit verwendet werden.

Das kollegiale “Tschüss” ist sicher jedem Deutsch Lernenden bekannt. Interessant ist, dass „Tschüss“ aus dem lateinischen „Ad Deum» ( zu Gott) abgeleitet ist. Aus „Ad deum“ wird «Adios» im Spanischen, „Atjüs“ im Niederländischen, „Atschüs“ in Norddeutschland und schliesslich „Tschüss“ im Deutschen.

Ebenfalls aus dem lateinischen „Ad deum“ hat sich das süddeutsche „Ade“ abgeleitet.

„Schöne Grüsse an den Herrn Papa“ wird in Österreich zum kurzen Abschiedsgruss „Baba“. Ebenfalls sehr gebräuchlich ist der Abschiedsgruss «Pfiat di», was » Behüte dich Gott» bedeutet.

Glossar:

Grüezi – Grüße Sie

Grüezi mitenand – Man grüsst mehr als eine Person

Guete Moarge – Guten Morgen

Guete Tag – Guten Tag

Guete Obig – Guten Abend

Baba – Papa

Fuente imagenes:                                                                 www.eldrid.ch, www. alemanenlavega.blogspot.com.es

More to explorer

Creo que … No creo que…

En nuestro Ahora tú de hoy vamos a jugar de nuevo. En esta ocasión el protagonista será el elemento cultural mezclado con

Joan Miró: el pintor del estilo único

Joan Miró fue un pintor y escultor español cuyo estilo tan personal lo ha convertido en un artista inconfundible. Nació en Barcelona

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *